Genehmigung zum qualifizierten Krankentransport im Landkreis Osterholz – Scharmbeck

Ab dem 07.04. hat DOCDRIVE seinen Betrieb im Landkreis Osterholz aufgenommen.

„Wir freuen uns über das neue Auftragsgebiet“, so Geschäftsführer Christian Albers. Damit haben wir unser Expansionsziel erreicht und sind von Cuxhaven über Bremerhaven bis nach Osterholz im Einsatz. Nun gilt es den Betrieb im Detail aufzubauen und das Vertrauen der Bevölkerung in unsere Qualität zu festigen. Wir freuen uns über neue Kollegen, die den Standort Osterholz hauptamtlich vertreten werden. Alle Fahrten werden über die integrierte Rettungsleitstelle Elbe-Weser disponiert. So kann eine perfekte Zusammenarbeit zwischen Rettungsdienst und privatem Krankentransport erreicht werden. „Wir verstehen uns nicht als Konkurrenz zum örtlichen DRK, sondern als Ergänzung und Entlastung für den Rettungsdienstbereich. Das Rote Kreuz hat uns sehr freundschaftlich empfangen. Dafür sind wir sehr Dankbar. Wir freuen uns auf unsere neuen Aufgaben.